Eltern-Kind

Wir bieten Halbtages-Angebote für Familien, sowie Eltern-Kind-Gruppen mit regelmäßigen Treffen (s. weiter unten):

Halbtages-Angebote für Familien:

Gemeinsam mit Mama und / oder Papa bzw. Oma und / oder Opa den Bauernhof erkunden!

Unsere Halbtages-Angebote im Überblick:

  • Frühling 2020: Ostereiersuche für die Allerkleinsten mit Osterfrühstück
  • Sommer: Bauernhoferlebnistag – mit Brot backen im Holzofen
  • Sommer: Naturkosmetik für Jugendliche
  • Sommer: Ein Nachmittag bei den Tieren –  mit Ponyreiten
  • Herbst: Unser Angebot für die Allerkleinsten
  • Herbst: Pony reiten und gemütliches Frühstück auf dem Bauernhof
  • Winter: Wald-Weihnacht – Weinachten auf dem Land spüren

Termine 2020:

Frühling 

Ostereiersuche Für die allerkleinsten mit OSterfrühstück

– für Familien mit Kindern von ca. 1,5 – 3 Jahren

So eine Aufregung! Der Osterhase hat bunte Eier auf dem WIESER Erlebnisbauernhof versteckt. Kommt ihr und helft suchen?
Wir schauen bei den Bauernhoftieren vorbei. Vielleicht haben die ja einen Tipp für uns! Nach gemeinsamer Suche lassen wir den Tag bei einem gemütlichen Osterfrühstück ausklingen.

Darüber hinaus kann beim Backen der frischen Osterfladen im Holzbackofen zugeschaut werden.

Di. 31. März 2020; Beginn 9.00 Uhr (Dauer ca. 2,0 Std.)
Mi. 01. April 2020; Beginn 9.00 Uhr (Dauer ca. 2,0 Std.)

Anmeldung ab Januar 2020 möglich; über vhs Nandlstadt

Sommer

Bauernhof-Erlebnistag mit Brot  Backen im Holzofen

Sa. 09. Mai 2020; Beginn 9.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Std.)

– für Kinder von ca. 4 – 8 Jahren und Mama / Papa bzw. Oma / Opa

Wir starten mit einer Erkundungstour über den Hof . Unser Motto ist „Wissen wo’s  herkommt“ – nachhaltige Ernährungsbildung. Die Kinder haben die Gelegenheit bei einer echten Kuh zu spüren, wie warm die Milch im Euter ist. Wir tränken die kleinen Kälber mit frischer Milch und füttern die großen Rinder mit frischem Heu. Auch den Ziegen und Hühnern statten wir einen Besuch ab und wenn wir Glück haben können wir uns frisch gelegte Eier aus dem Hühnerstall holen.

Darüber hinaus backen wir gemeinsam Brot im knisternden Holzofen des Brotbackhauses. Körner aus Getreideähren zupfen, Teig formen, den Geruch von frisch gebackenem Brot riechen… ein unvergessliches Erlebnis.

Genießen Sie eine naturbelassene Bauernbrotzeit mit warmen Bauernbrot, frischen Eiern, Milch, Käse und Butter, sowie Obst, Gemüse und Kräuter aus dem Bauerngarten.

Der Erlebnistag findet bei jedem Wetter statt. Bitte entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk mitbringen.

In der Kursgebühr pro Person sind enthalten: kleines selbstgebackenes Dinkelvollkornbrot, sowie Rezepte zum mit nach Hause nehmen. Bauernbrotzeit incl. Getränke, Tasse Kaffee, Versicherung und vhs Anmeldegebühr

Anmeldung über vhs Nandlstadt

Naturkosmetik für Jugendliche

Termin: Do. 04. Juni 2020 (Pfingstferien); Beginn 9.00 Uhr (Dauer 2,5 Std.)
– ab 10 Jahren (mind. 5 – max. 8 Teilnehmer)

Zusammen stellen wir ein fruchtiges Himbeer-Shampoo, sowie ein hautpflegendes Milch-Honig-Duschgel selbst her. Und wer Lust hat, kann sich auch noch einen Haarfestiger und eigenes Deodorant kreieren. Was brauchst du alles dazu und wo bekommst du die Zutaten her? Gemeinsam machen wir uns auf eine Entdeckungsreise auf dem WIESER Erlebnisbauernhof und in der Natur rundherum. Und natürlich besuchen wir auch die Bauernhoftiere.

Alle Sachen die wir selbst hergestellt haben und die Rezepte bekommst du mit nach Hause.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk
In der Kursgebühr enthalten sind Versicherung, Anmeldegebühr über die vhs, Getränke und ein kleiner Snack, sowie pädagogische Anleitung und Betreuung durch die staatlich anerkannte Erzieherin Sonja Hörmannskirchner;

Anmeldung über vhs Nandlstadt

Ein Nachmittag bei den Tieren – mit Pony reiten

Termin: Freitag 05. Juni 2020 (Pfingstferien); Beginn 15.00 Uhr (Dauer ca. 3,0 Std.)

– für Kinder von ca. 3 – 6 Jahren mit Mama  / Papa / Oma / Opa,…

Treffpunkt: WIESER Erlebnisbauernhof

Gemeinsam besuchen wir den Ponyhof Bauer (Fußweg ca. 3 Min.) Nach dem Kennenlernen der Ponys heißt es erstmal Putzen und Striegeln. Und schon geht’s los einen Runde reiten in der Halle oder auch zwei oder drei…

Den Tag lassen wir anschließend auf dem WIESER Erlebnisbauernhof ausklingen. Dort besuchen wir die Kühe, die Ziegen und die Hühner. Vielleicht habt ihr Lust auch dort beim Füttern und versorgen der Tiere zu helfen? Außerdem wartet der Fuhrpark an großen und kleinen Traktoren darauf erobert zu werden.
Abends lassen wir uns Würstl und Brezen schmecken und bei schönem Wetter zünden wir ein Lagerfeuer an.

Anmeldung über vhs Nandlstadt

Herbst

Unser Angebot für die Allerkleinsten

Termin: Di. 22. 09.2020; Beginn 9.00 Uhr (Dauer ca. 2 bis 2,5 Std.)
– für Familien mit Kindern von 1,5 bis 4 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen

An diesem Tag ist der Bauernhof für die Kleinsten reserviert. In Begleitung einer vertrauten Begleitperson dürfen die Kinder Kontakt mit verschiedenen Bauernhoftieren aufnehmen. Kühe besuchen, Eier aus den Nestern holen, Ziegen streicheln,… Zusammen genießen wir eine naturbelassene Bauernbrotzeit.
Mit Schaubacken im Holzofen

Material, Brotzeit incl. Getränke und Kaffee, sowie Versicherung und vhs Anmeldegebühr im Preis enthalten.

Anmeldung über vhs Nandlstadt

Pony reiten und gemütliches Frühstück auf dem BAuernhof

– für Kindern von ca. 3 – 7 Jahren und Mama / Papa / Oma / Opa…

Gemeinsam füttern wir die Kühe mit Heu und genießen anschließend ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf dem WIESER Erlebnisbauernhof.
Danach geht’s zum Pony reiten auf den Ponyhof Bauer (Fußweg ca. 5 Min). Nach dem Kennenlernen der Ponys heißt es erstmal Putzen und Striegeln. Und schon geht’s los: eine Runde reiten in der Halle oder auch zwei oder drei…

Termin:  Mi. 04.11.2020 von 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Preis pro Teilnehmer: 18,- € (incl. vhs-Anmeldegebühr)
reichhaltiges Frühstück incl. Getränke, Hofführung, Ponyreiten für die Kinder incl. Versicherung im Preis enthalten

– Anmeldung über vhs Nandlstadt

Winter

WALD-WEIHNACHT 2020

– für Kinder von 3 – 6 Jahren mit Mama / Papa bzw. Oma / Opa

Weihnachten auf dem Land spüren!
Gemeinsam bereiten wir Winterfutter für die Waldtiere zu. Zusammen machen wir uns auf den Weg und besuchen die Bauernhoftiere in ihren Ställen.
Anschließend wandern wir zum Winterwald, um dort einen Weihnachtsbaum für die Waldtiere zu schmücken. Mit etwas Glück besucht uns auch der Nikolaus.
Gemeinsamer Ausklang am Lagerfeuer mit Kinderpunsch, Glühwein und Plätzchen. Mit Fackeln ziehen wir zurück zum Bauernhof.

Termin:
Fr. 04. Dezember 2020; Beginn 15.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Std.)
Sa. 12. Dezember 2020; Beginn 15.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Std.)

Anmeldung über www.vhs-nandlstadt.de
Anmeldungen ab 09.09.2020 mit Angabe aller Teilnehmer (Erwachsene und bei den Kindern + Vorname und Geburtsdatum) bevorzugt über vhs-Homepage unter der Rubrik Kurse – Spezial – Erlebnistag.

Preis pro Teilnehmer: 20,00 € (incl. Anmeldegebühr über die VHS)
im Preis enthalten: Material, Versicherung, Punsch und Glühwein, Lebkuchen, Fackel, Nikolaussackerl für jedes Kind

In der Kursgebühr ist eine Spende an den Nikolaus enthalten, der diese an die Haunersche Kinderklinik spendet. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine Rückzahlung der Kursgebühr bei Nichtteilnahme nicht möglich ist.

__________________________________________

Eltern-Kind-Gruppen

Ziegen streicheln, frische Hühnereier einsammeln und im Kuhstall beim Melken zuschauen, den Kühen Heu geben, Lagerfeuer entzünden, Walderlebnistag …

Headbild_Eltern-Kind

In festen Gruppen können die Kinder zusammen mit einem Elternteil den Alltag auf dem Bauernhof mit den Tieren und der Natur hautnah erleben.

Auch das gemeinsame Zubereiten von frischen Bauernhofprodukten ist ein Schwerpunkt unserer Treffen.

Es wird Apfelsaft gepresst, Marmelade gekocht, Eier werden von den Hühnern geholt und Gemüse aus dem eigenen Bauerngartl. Und ganz nebenbei erfahren die Kinder, dass die Milch von den Kühen kommt und dass aus Getreide Brot wird.

Selbstverständlich gehört auch das Spielen mit unseren Ziegen, das Füttern der Hühner, sowie ein Besuch im Kuhstall immer mit dazu.

Verschiedene Lieder, Spiele und Bastelaktionen runden das Programm ab.

In regelmäßigen Abständen besuchen wir auch den Ponyhof Bauer in Enghausen (siehe auch www.ponyhof-bauer.de).

Ihr Kind hat innerhalb der Eltern-Kind-Gruppe die Möglichkeit den Bauernhof im Lauf der Jahreszeiten, mit all seinen Tieren und Pflanzen, den Ställen und dem Heuboden, dem Wald, den Wiesen und den Feldern zu erleben:

Unser Kursangebot:

Unsere Kurse sind für Frühjahr 2020 bereits ausgebucht!
Sie können sich gerne auf die Warteliste setzen lassen; bitte wenden Sie sich dazu an die VHS Nandlstadt!

Eltern-Kind-Gruppen:
mit Mama oder Papa den Bauernhof im Lauf der Jahreszeiten erleben!

  • für Kinder von 1 1/2 bis 4 Jahren:
    wöchentliche Treffen (Dauer je ca. 1,5 – 2 Std.)
    immer am Freitag
    Ein Block besteht aus 8 Treffen (Frühjahrs-, Sommer,- Herbstblock), incl. einer Familienaktion.
    Kursgebühr: 95,- € plus Materialgeld 24,-€

Im Angebot enthalten ist das komplette Material, Brotzeit incl. Getränke für Kind und je ein Elternteil, Rezepte, pädagogische Anleitung, sowie zusätzlich das Pony reiten.
Bitte beachten: Geschwisterkinder können nur nach vorheriger Anmeldung mitgebracht werden!

Lassen Sie Ihr Kind Bauernhof und Natur spüren!

Anmeldung für unsere Eltern-Kind-Gruppen ist immer zum Herbst. Einstieg während des Jahres ist möglich soweit ein Platz frei ist! (im Januar und Februar ist Winterpause)
Anmeldung unter vhs Nandlstadt, 08756/2157; www.vhs-nandlstadt.de; info@vhs-nandlstadt.de

Fam. Sonja und Stephan Hörmannskirchner, Enghausen 4, 85419 Mauern
Tel: 08764-948112 Fax: 08764-948135 erlebnisbauernhof-wieser@web.de